Fachbereich wählen
Unsere Angebote für Sie
Filter

ANSPRECHPARTNERIN


Frau Uta Lichtenstein

Produktentwicklung & Weiterbildung

Telefon: 0351 4445-758
Telefax: 0351 4445-754
E-Mail: u.lichtenstein@sbgdd.de

 

 

SAVE THE DATE – das neue Ausbilderforum an der SBG Dresden

Für einen guten Einstieg junger Menschen in die Erwerbstätigkeit und die Sicherung des Fachkräftebedarfs der Wirtschaft wird die duale Ausbildung in Europa zu Recht als Erfolgsmodell gewertet. Die steigenden fachlichen Anforderungen an die Kompetenzen, die in der beruflichen Ausbildung erworben und lebensbegleitend weiterentwickelt werden sollen, erfordern eine an das hohe Innovationstempo angepasste Berufsausbildung.

Wir brauchen also einen konstruktiven Dialog aller Lernorte, um die berufliche Bildung gemeinsam noch besser und attraktiver zu machen.

Mit dem AUSBILDERFORUM der SBG legen wir ein Fortbildungskonzept vor, mit dem Sie Qualitätsfragen in der Ausbildung systematisch und kontinuierlich angehen können. Wenn Sie unser neues AUSBILDERFORUM persönlich kennenlernen möchten, gibt es im Mai 2017 Gelegenheit dazu.

Mai Workshop:          09.05.2017 (9-15.30Uhr)

Bitte melden Sie sich über das untenstehende Formularfeld oder gern per Telefon (Sekretariat: 0351 4445-700) direkt bei uns an. Sie unterstützen damit unsere Vorbereitung und Planung.

Im Downloadbereich finden Sie unsere Broschüre mit dem Überblick über das Fortbildungsprogramm im Ausbilderforum. Wir würden uns freuen, wenn Sie das Gesamtprogramm oder einzelne Angebote bei entsprechendem Bedarf nutzen.

Den Ausbildungsprozess gestalten (Mai 2017) - Programmbaustein V. & VI.

Tagesseminar des SBG Ausbilderforum

folgenden Themen in den Mittelpunkt stellen: 

 

Die drei Schlüsselfaktoren, um Prüfungen erfolgreich zu meistern.

Was ist eine strukturierte Prüfungsvorbereitung? Mit Lernstrategien mehr

Sicherheit gewinnen. Was tun Sie gegen Motivationslöcher und Vermeidungsverhalten?

 

Wie Sie ein lernförderliches Klima schaffen.

Effektive Prinzipien für eine Atmosphäre, die durch gegenseitigen

Respekt und das Einhalten von Regeln, durch Offenheit und Vertrauen

gekennzeichnet ist.

 

Gestalten Sie realitätsnahe und typische Arbeitsaufgaben!

Entwicklung von Lernsituationen als Methode in der praktischen

Ausbildung.

Preise

 

Programmbaustein III-VIII, jeweils 225€:

III. LERNEN IM BETRIEB ALS SOZIALER PROZESS – FOKUS AUSBILDER

IV. LERNEN IM BETRIEB ALS SOZIALER PROZESS – FOKUS AUSZUBILDENDE

V. DEN AUSBILDUNGSPROZESS GESTALTEN – FOKUS AUSBILDER

VI. DEN AUSBILDUNGSPROZESS GESTALTEN – FOKUS AUSZUBILDENDE

VII. LERNERGEBNISSE SICHERN – PRÜFUNG MEISTERN

VIII. DIE LERNORTKOOPERATION: EINE SACHE VON EINZELPERSONEN?

Rückblick (Veranstaltung vom 24.11.2016)

Das Thema des Abends “Rechtlich sicher ausbilden- Berufsbildungsrecht verständlich gemacht” präsentieren wir mit dem aktuellen Schwerpunkt “Gestaltung der Probezeit”. Außerdem stellen wir Ihnen unser AUSBILDERFORUM vor, nebenbei gibt es leckere Häppchen und Zeit für Gespräche.

Stimmen von der Auftaktveranstaltung (24.11.2016)

"Es war eine sehr spannende Veranstaltung. Der Austausch untereinander war sehr interessant. Individuelle Fragen wurden rechtlich sicher beantwortet.“

„Sehr gute Diskussionsrunde zu brisanten Themen der Ausbildung“

„Tolle Plattform für Ausbilder“

Anmeldung Ausbilderforum

Termin auswählen*
Teilnehmeranschrift
Ich bin interessiert an Informationen zu(r):
Bitte addieren Sie 7 und 6.

Nach Zusendung der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung und anschließend Ihre Rechnung.
Mit der Zahlung Ihrer Kursgebühr ist die Buchung verbindlich

Wie hilfreich waren die Informationen dieser Seite?

3/5 Sterne (2 Stimmen)