CREDCHEM-Transfer

Projektbeschreibung

Die Partnerschaft war eine Initiative europäischer berufsbildender Einrichtungen mit naturwissenschaftlicher Orientierung. Die Partnerschaft führte Lehrkräfte der beteiligten Ausbildungsstätten zusammen, die sich mit den von CREDCHEM entwickelten Lerneinheiten und den ihnen zugeordneten Lernergebnissen sowie den Begleitdokumenten für Mobilitäten (Memorandum of understanding, learning agreement) auseinandersetzten.

Die Partnerschaft bereitete Schülermobilitäten vor (inhaltlich, ausbildungsorganisatorisch), die der Erprobung der genannten Dokumente dienten. Das bei früheren Projekten entwickelte Instrument der „Sommerakademie“, einer Informations- und Kommunikationsplattform für Lehrkräfte, wurde weitergeführt.

Die Partnerschaft leistete darüber hinaus einen Beitrag bei der Etablierung eines europäischen Bildungsverbunds für naturwissenschaftliche Berufe (CREDCHEM-Network), der im Rahmen der Sommerakademie 2012 am 31. August gegründet wurde.

Während der Sommerakademien wurden die einzelnen Handlungsfelder von CREDCHEM-Network behandelt:

  • grenzüberschreitendes Projektlernen
  • CREDCHEM-Mobilitäten
  • Lehrerweiterbildung

Das grenzüberschreitende Projektlernen wird sich zu einem Markenzeichen von CREDCHEM-Network entwickeln.

Zurück